Gas

durchströmung

Gasdurchlässiges Schüttgut wird in einen Behälter gefüllt. Die Entnahmeeinrichtung senkt den Inhalt kontinuierlich und gleichmäßig ab.

Gas strömt von unten durch die Entnahmeeinrichtung durch das Schüttgut und oben aus dem Behälter. Sowohl das Gas als auch das Schüttgut verändern ihre Eigenschaften, z.B. Temperatur, Feuchtigkeit, chemische Zusammensetzung.

Industrielle Prozesse im Behälter:
– kühlen
– wärmen
– trocknen
– kompostieren
– torrefizieren
– agglomerieren
– löschen

Scroll to Top

Wir freuen uns über ihr Interresse an unseren Produkten!

Rufen Sie uns an +43 7766 2437-0 oder schicken Sie uns Ihre Anfrage!

Meine Anfrage dreht sich um folgendes Thema:*
Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und helfen uns bei der schnelleren Beantwortung deiner Anfrage. Mit dem Absenden des Formulars erklärst du dich mit der Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon sowie den Datenschutzbestimmungen von geroldinger.com einverstanden. Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.