KOMPLETT

LÖSUNGEN​

Unser Versprechen

Ihr Schüttgut in richtiger Menge, am richtigen Ort, zur vorgegebenen Zeit – und das vollautomatisch.​

Eine Schüttgutlogistik-Anlage von GEROLDINGER löst Ihre innerbetrieblichen Logistikaufgaben in geschlossenen Systemen.

Dafür benötigen wir nur drei Angaben:
Schnittstelle 1: Hier knüpft unsere Lösung an.
Schnittstelle 2: Hier definieren Sie die richtige Menge, am richtigen Ort, zur gewünschten Zeit.
Eigenschaften Ihres Schüttguts

Wir erarbeiten keine Insellösungen. Durch das Know-how von GEROLDINGER wird Ihre Anlage zu einem homogenen Ganzen und Ihren Anforderungen gerecht. Kontaktieren Sie uns, um die beste Lösung zu ermitteln!

Großanlagen

Kurzbeschreibung: Platzsparende Lagerung und sichere Austragung von pelletierten Kunststoffabfällen
Technologie: 2 Stk. MULTIGON-Zellen je 800m³ Lagervolumen, 2 Stk. OSZILLOMAT
Land: Österreich

Kurzbeschreibung: Schüttgutlogistik-Anlage mit hochpräziser Dosierung von adhäsiven- und kohesiven Nanopulvern
Technologie:
15 Stk. Rundsilo Werkstoff Aluminium, 8 Stk. OSZILLOMAT, pneumatisches Fördersystem, Dosierung, zahlreiche Förderschnecken
Land:
Deutschland

Kurzbeschreibung: Schüttgutlogistikanlage für Harnstoff
Technologie: 1 Stk. MULTIGON-Zelle 400m³ Lagervolumen, 1 Stk. OSZILLOMAT, LKW Annahmegosse, Becherwerk
Land: USA

Kurzbeschreibung: Anlage zur Lagerung und Verladung von EBS-Pellets
Technologie: 5 Stk. MULTIGON-Zellen je 400m³ Lagervolumen, 5 Stk. OSZILLOMAT, Becherwerk
Land: Österreich

Kompaktanlagen

Kurzbeschreibung: Logistikanlage für Kaolin und Stärke
Technologie: 2 Stk. Rundsilo Werkstoff Aluminium je 200m³ Lagervolumen, 2 Stk. OSZILLOMAT, Förderschnecken
Land: Österreich

Kurzbeschreibung: Rohstoff- und Produktsiloanlage für Harnstoff und Amidosulfonsäure
Technologie: 3 Stk. MULTIGON-Zellen je 100m³ Lagervolumen, 1 Stk. OSZILLOMAT, 2 Stk. Vibrationsboden, 1 Stk. Rundsilo Werkstoff Edelstahl, Becherwerke und Förderschnecken
Land: Österreich

Kurzbeschreibung: Schüttgutlogistikanlage für Harnstoff
Technologie: 2 Stk. MULTIGON-Zelle je 80m³ Lagervolumen, 2 Stk. OSZILLOMAT, Dosierung, pneumatische Förderung, Förderschnecken
Land: Dänemark

Kurzbeschreibung: Anlage zur Lagerung und sicheren Austragung von stark kohäsiver kationischer Stärke
Technologie: 4 Stk. MULTIGON-Zellen je 50m³ Lagervolumen, 4 Stk. OSZILLOMAT
Land: Australien

Pneumatische Förderung

Anwendungen:
– Sämtliche Schüttgüter bis auf
– Bruchempfindliche Schüttgüter wie z.B. Tierfutter
– Stark schleißende Schüttgüter z.B. Quarzsand
– Pastöse Schüttgüter z.B. Filterkuchen

Vorteile:
– Es können lange Förderstrecken realisiert werden
– Mehrere Bögen in der Förderleitung bei schwierigen Platzverhältnissen
– Mehrere Zielpunkte können erreicht werden

Technische Daten:
– Rohrdurchmesser: 50 – 200 mm
– Förderlänge: 10,0 – 400,0 m
– Förderleistung: 1 – 100 t/h

Mögliche Förderarten:

– Druckförderung (Förderung mit Überdruck)
– Förderung mit Sendegefäß (Förderdruck > 1 bar)
– Förderung mit Schleuse (Förderdruck < 1 bar)
– Saugförderung (Förderung mit Unterdruck)

Sonstige Ausführung:
– Geeignet für innen StaubEx Zone 20 und außen StaubEx Zone 22

Werkstoffe:
– Aluminium AlMg3
– Normalstahl S235 lackiert (< 480 µm)
– Edelstahl 1.4301
– Edelstahl 1.4571

Kurzbeschreibung: Sichere Austragung und schonende pneumatische Förderung von hygroskopischen Pharmasalzen
Technologie: 1 Stk. Rundsilo Werkstoff Edelstahl 60m³ Lagervolumen, 1 Stk. OSZILLOMAT, pneumatische Förderung
Land: Frankreich

Kurzbeschreibung: Anlage zur Lagerung, Dosierung und pneumatischen Förderung von getrocknetem Klärschlamm
Technologie: 2 Stk. MULTIGON-Zellen je 80m³ Lagervolumen, 2 Stk. OSZILLOMAT, pneumatische Förderung, Dosierung, Förderschnecken, ATEX
Land: Deutschland

Dosieren

SIE BENÖTIGEN IHR SCHÜTTGUT IN DER RICHTIGEN MENGE AM RICHTIGEN ORT?

Wir beraten Sie gerne welches System das richtige für Ihre Anwendung ist. Bei der Dosierung wird generell in 2 Gruppen unterschieden:

Volumetrisches dosieren

Die volumetrische Dosierung bietet eine einfache und günstige Art Schüttguter in einer gewünschten Menge zu dosieren. Nahezu jeder mechanische Förderer transportiert ein bestimmtes Volumen. Eine Austragungsschnecke zum Beispiel, ist im Einlaufbereich zu 100% gefüllt. Das heißt, es gibt ein definiertes Volumen zwischen den Schneckenblättern.

Je nach Drehzahl ergibt sich dadurch eine Fördermenge in m³/h. Diese Fördermenge wird berechnet und bei der Inbetriebnahme eingestellt. Ändert sich das Fließverhalten des Schüttgutes, wird sich auch die Förderleistung ändern, ohne dass man es detektieren kann.
Oftmals benötigt man auch eine genaue Tonnage. Hierfür ist eine volumetrische Dosierung weniger geeignet, da je nach Schüttgewicht das Fördergewicht schwankt.

Gravimetrisches dosieren

Bei der gravimetrischen Dosierung unterscheidet man zwischen kontinuierlicher und Batch-Dosierung. Die kontinuierlich gravimetrische Dosierung unterscheidet sich von der volumetrischen nur dadurch, dass die Fördergeschwindigkeit (z.B.: Drehzahl der Schnecke) individuell angepasst wird. Dafür wird der Vorbehälter mit Wiegezellen ausgestattet. Durch die Gewichtsabnahme pro Zeit ergibt sich eine genaue Förderleistung in t/h.

Da die Förderleistung durch die Wiegezellen kontrolliert und gegebenenfalls angepasst werden kann, können mit diesem System Genauigkeiten von ±2% erreicht werden.
Bei der gravimetrischen Batch-Dosierung wird der Zielbehälter mit Wiegezellen ausgestattet. Mit dem Austragungselement wird das Material im Behälter dosiert, bis das geforderte Gewicht erreicht ist. Je nach Genauigkeit, muss man mit Grob- und Feinstrom arbeiten. GEROLDINGER erreicht dadurch eine Batch-Genauigkeit von ±0,5%.

Steuerung

Mit einer GEROLDINGER-Steuerung bleibt Ihr Schüttgut in Bewegung

Das umfassende Wissen über Schüttgüter in Kombination mit eigener Automatisierungs-
und Elektrotechnik Abteilung bietet Ihnen maximalen Nutzen.
Gerne gehen wir flexibel auf Ihre Wünsche ein, auch Fabrikate betreffend.

Schüttgüter

Wir bieten Ihnen umfassendes Wissen über die Eigenschaften von verschiedensten Schüttgütern.

In unserem eigenen Labor können wir präzise, für die Gestaltung der Anlage, notwendige Daten bestimmen. Darüber hinaus können wir auf eine große Datenbank an bereits analysierten Materialien zurückgreifen.

Schüttgüter

Elastisch kohäsive Schüttgüter

Entmischende Schüttgüter

Faserige Schüttgüter

Hygroskopische Schüttgüter

Titandioxyd, feuchtes Kaolin, Melamin, Rea Gips...

Kunststoffpellets, Gummigranulat...

Kunststoffpellets, Gummigranulat...

Kunststoffpellets, Gummigranulat...

Schüttgüter

Elastisch kohäsive Schüttgüter

Entmischende Schüttgüter

Faserige Schüttgüter

Hygroskopische Schüttgüter

Leicht fließende Schüttgüter

Nicht fließende Schüttgüter

Schießende Schüttgüter

Probensammlung

Nicht fließende Schüttgüter

(Ersatzbrennstoffe, XPS-Flocken, alternative Brennstoffe...)

Hygroskopisches Schüttgut

(Harnstoff, Phosphat, Salz...)

Entmischende Schüttgüter

(Silizium, Trockenmörtel, Gips...)

Scroll to Top

Wir freuen uns über ihr Interresse an unseren Produkten!

Rufen Sie uns an +43 7766 2437-0 oder schicken Sie uns Ihre Anfrage!

Meine Anfrage dreht sich um folgendes Thema:*
Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und helfen uns bei der schnelleren Beantwortung deiner Anfrage. Mit dem Absenden des Formulars erklärst du dich mit der Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon sowie den Datenschutzbestimmungen von geroldinger.com einverstanden. Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.